🎄X-Mas Tipps🎅

DE FR

Warenkorb

Schließen

Sie haben keine Ware im Warenkorb.

Beautywelt

Perfektes Make-up für das Herbstwetter

21.11.22 80x gelesen

Dank langem Altweibersommer wurden sich viele von uns vielleicht eine lange Zeit nicht dessen bewusst, dass der Herbst da ist. Und jeder Saisonwechsel bringt auch die perfekte Gelegenheit für den Make-up Wechsel. Der farbige Herbst schreit nach tieferen Tönen, intensiven Nuancen und anderen Texturen, als denjenigen, die Sie durch den heißen Sommer begleitet haben. Wollen Sie Ihren Stil etwas würzen? Jetzt im Herbst haben Sie eine einzigartige Chance!

Teilen



Sind Sie im Sommer auch mit einer leichten BB-Creme, einem Lipgloss und einer wasserfesten Mascara ausgekommen? Dem minimalistischen Sommer Make-up haben aber die sinkenden Temperaturen ein Ende gesetzt und Sie werden wahrscheinlich zum Make-up mit einer höheren Deckkraft, üppigeren Texturen und kräftigeren Farben greifen müssen. Das Wetter ändert sich und somit sollte auch Ihre Kosmetikausrüstung eine Änderung durchmachen.

Vergessen Sie nicht zu kontrollieren, ob Ihre Haut gut in Form ist. Sie wird vielleicht eine bessere Pflege benötigen. Denn Make-up sieht letztendlich immer nur insoweit gut aus, wie gut sich die Haut fühlt. Verzichten Sie noch auf Make-up, nehmen Sie in Ihren Pflegeritual auch die Nachtcreme auf, tauschen Sie ihre leichte Tagescreme gegen eine nährstoffreichere Version aus und trinken Sie viel. Bei kühlem, windigem und regnerischem Wetter neigt die Haut einfacher zur Austrocknung. Tragen Sie mindestens 2-mal wöchentlich ein zartes und schonendes Peeling auf, greifen Sie 1-mal wöchentlich zu einer Gesichtsmaske und setzen Sie immer auf die alltägliche Anwendung des feuchtigkeitsspendenden Serums. Und jetzt zum Make-up an sich.

GABRIELLA SALVETE ELIXIR PRIMER

Im Sommer nichts, im Herbst feuchtigkeitsspendende Base

Beim Wort Schichten bekommen Sie im Sommer wahrscheinlich Gänsehaut, aber im Herbst lohnt sich das Schichten von Make-up definitiv aus. Kälte, regnerisches oder windiges Wetter, häufiger Temperaturwechsel … all das macht Ihrem Make-up ganz schön zu schaffen.  Und Sie wollen sicherlich, dass Ihr Make-up absolut niet- und nagelfest hält. Damit hilft Ihnen die Make-up Base, dank der die perfekt geschminkte Haut ohne weiteres von früh bis spät hält. Und wenn Sie überdies feuchtigkeitsspendende Base wählen, verhindern Sie Austrocknung der Haut und schlagen so zwei Fliegen mit einer Klappe.

Statt der sommerlichen BB Creme nährendes Make-up

Wählen Sie Make-up je nach Ihrem Hauttyp, im Herbst suchen Sie in der Formel auch Aktivstoffe, die der Haut Feuchtigkeit spenden und Nährstoffe zuführen. Herbst Make-up kann eine cremigere Textur mit einer höheren Deckkraft haben. Und ziehen Sie in Betracht, dass Ihre Bräune langsam erblasst und Sie werden aus diesem Grund eine hellere Make-up Nuance benötigen. Sie können für einen fließenden Übergang zwischen den einzelnen Tönen in dieser „bleich werdenden“ Übergangszeit je nach Bedarf hellere und dunkle Make-up Nuance mischen.

ESTÉE LAUDER DOUBLE WEAR STAY IN PLACE

Es möge der Bronzer dem Blush den Zepter überlassen

Kaum etwas anderes schenkt dem Teint einen tollen sonnengeküssten Look wie ein passend gewählter Bronzer. Sein Effekt nimmt sich auf der gebräunten Haut besonders schön aus. Wählen Sie im Herbst also lieber einen neuen Blush aus, der Ihren Wangen eine gesunde Farbe, und vor allem eine neue Dimension verleiht. Wie ist die Nuance auszuwählen? In dieser Jahreszeit voller Farben müssen Sie nicht einmal um tiefere und erdige Tönen wie weinrote bis braune Nuancen einen Bogen machen.

BOURJOIS PARIS LITTLE ROUND POT

Von Naked Make-up bis zu Smokey-Tönen

Zeigen Sie voll Ihre Kreativität und färben Sie Ihre Lider im Stil der Smokey Eyes. Fürchten Sie, Sie sehen einigermaßen überladen aus, bedenken Sie, dass Sie im Endeffekt die Intensität des Looks genau nach Ihren Vorstellungen auswählen können. Greifen Sie zur Lidschattenpalette mit Nuancen, die Ihnen gefallen und Ihnen näher sind und ab zum Bemalen.

Vergessen Sie das Lipgloss – im Herbst herrschen die Lippenstifte

Der Lippenstift kann Ihren Lippen ein gesundes Aussehen schenken, das das übliche Lipgloss einfach nie schafft. Aber mit den endlosen Möglichkeiten der Lippenstiftfarben endet es noch nicht. Die cremige Textur kann Ihren Lippen Nährstoffe zuführen und ihnen Feuchtigkeit spenden. Überdies funktioniert der Lippenstift auch als ein hervorragender Schutz der Haut der Lippe. Einfach lauter Positiva. Der perfekte Look ist dann nur das i-Tüpfelchen. Sehen Sie auch im Herbst perfekt aus und bringen Sie dank heißen Stücken aus dem Angebot der dekorativen Kosmetik bei Parfimo in Ihre Kosmetikausrüstung frischen Wind.

Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Schicken Sie ihn weiter...



Perfektes Make-up für das Herbstwetter
Beautywelt

Perfektes Make-up für das Herbstwetter

Dank langem Altweibersommer wurden sich viele von uns vielleicht eine lange Zeit nicht dessen bewusst, dass der Herbst da ist. Und jeder Saisonwechsel bringt auch die perfekte Gelegenheit für den Make-up Wechsel. Der farbige Herbst schreit nach tieferen Tönen, intensiven Nuancen und anderen Texturen, als denjenigen, die Sie durch den heißen Sommer begleitet haben. Wollen Sie Ihren Stil etwas würzen? Jetzt im Herbst haben Sie eine einzigartige Chance!

weiter lesen
Keine Angst vor roten Lippen! Wir zeigen Ihnen, wie Sie dem roten Lippenstift beikommen sollten
Beautywelt

Keine Angst vor roten Lippen! Wir zeigen Ihnen, wie Sie dem roten Lippenstift beikommen sollten

Während wir im Sommer eher ein leichtes Make-up bevorzugen, haben Sie mit dem Einzug der kälteren Herbst- und Wintertage Lust sich wieder etwas ausdrucksvoller zu schminken. Am häufigsten greifen wir zu kräftigen roten Lippenstiften, aber den richtigen Rotton zu finden, kann verhältnismäßig kompliziert sein. Wir geben Ihnen im heutigen Artikel ein paar Tipps, mit denen Ihre Auswahl um einiges leichter wird.

weiter lesen
Parfimo.ch®

Anmelden

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?

Haben Sie noch kein Kundenkonto?

Registrieren Sie sich