25 % auf Max Factor  ab 2 Produkten 

Max Factor

Marken und Parameter

Filter

Geschlecht

Kategorie

Produkttyp

Reihe

Preis 1.30 - 13.70 Fr.

Max Factor

Beauty-Klassiker mit Hollywood Geschichte das alles und noch mehr sind die Max Factor Produkte. Überzeugen Sie sich selbst, warum diese Marke aus der Beautybranche nicht mehr wegzudenken ist und warum viele Max Factor Produkte immer wieder die führenden Positionen in der Kundenzufriedenheit belegen.

 Psst! Für kurze Zeit können Sie ab 2 Produkten zusätzlich kräftig sparen und zwar sagenhafte 25 % (Code: MAX25). Schnappen Sie sich Mascara, Make-up u. v. m. und zaubern Sie einfach und schnell einen ultimativen Look für coole Strandparty oder einen romantischen Date.

75 Produkte

Verzeichnis begrenzt

Das Verzeichnis begrenzt sich auf:

Filter entfernen

Max Factor ist eine weltweit berühmte Kosmetikfirma bekannt vor allem durch dekorative Kosmetik, die sowohl von Visagisten der Hollywood Stars, als auch von tausenden von Frauen auf der ganzen Welt gebraucht wird.

Max Factor als Synonym für Make-up

Das Unternehmen wurde 1909 von einem polnisch-jüdischen Kosmetiker Max Factor (Eigenname Maksymilian Faktorowicz) gegründet. Während des Hollywoods goldenen Zeitalter, als es um Make-up ging, sprachen die Stars der Leinwand nur von einem einzigen Namen. Der Name war Mr. Max Factor, ein visionärer Visagist, Perückenmacher und Erfinder. Max Factor schuf den berühmtesten Ikonen dieser Zeit, wie Ava Gardner, Jean Harlow und Marlene Dietrich, einen unverwechselbaren Look. Doch Max Factor glaubte, dass Glamour und Schönheit für alle Frauen erreichbar sein sollten.

Make-up von Filmstars

Max Factor wurde in Russland (dem heutigen Polen) geboren und wanderte 1914 nach Amerika aus. Er liess sich in Los Angeles nieder, um der wachsenden Filmindustrie näher zu sein. Der Ruhm des Fachwissens und der Kunst von Max Factor weitete sich schnell aus, sodass er bald die Zusammenarbeit mit führenden Hollywood-Filmstars begann. Gleichzeitig arbeitete er an seiner eigenen Kosmetik, die auf der Leinwand einen charmanten und doch realistischen Look schuf. 1916 begann er Lidschatten und Augenbrauenstifte zu verkaufen. Dies war das erste Mal, dass diese Produkte ausserhalb der Filmindustrie erhältlich waren. Vier Jahre später führte er eine ganze Reihe von dekorativen Kosmetik ein, die er "Make-up" nannte - dieser Name wurde zum ersten Mal tatsächlich von Max Factor verwendet.

Jede Frau kann schön sein

Seine dekorative Kosmetik und die Techniken von Max Factor, die für die Filmindustrie und seine Hollywood-Kunden entwickelt wurden, brachten ihm Oscar. Seine Hauptphilosophie war jedoch, dass jede Frau mit der richtigen dekorativen Kosmetik, den rechten Hilfsmitteln und Make-up-Techniken umwerfend schön sein kann.

Von Wimperntusche bis zu Make-up, von Lidschatten bis zu Lipgloss - Max Factor gibt jeder Frau die Werkzeuge für ein kunstvolles Make-up in die Hände und hilft ihr, jeden Tag ihren persönlichen Zauber zu betonen.

Anmeldung

Haben Sie Ihr Passwort vergessen? Wir senden Ihnen ein neues Passwort ein.
Haben Sie noch kein Kundenkonto? Registrieren Sie sich.