PARFUMS NACH JAHRESZEIT

Die Regel, nach der man ein einziges Parfum für das ganze Leben auswählt, ist nicht mehr gültig. Für die heutigen Parfum-Liebhaber ist es eine Selbstverständlichkeit, dass sie Frühlings-, Sommer-, Herbst- und Winterparfums unterscheiden. Jede Jahreszeit hat nämlich ihre unverwechselbare Atmosphäre, die auch besondere Typen der Parfums betonen.

Wählen Sie aus diesem Grund Parfums nach der aktuellen Saison und dem Wetter – ein anderes Parfum für den heißen Sommer und ein anderes Parfum für eine Winterparty aus. Sonnige Tage rufen nach leichten, frischen – fruchtigen, zarten blumigen Parfums oder Citrus-Düften. In der Zeit, wo draußen die Temperatur sinkt, ist es nötig zu schweren, sinnlichen Parfums zu greifen, zum Beispiel zu Parfums mit Ambra oder Vanille an der Spitze.

9 TIPPS FÜR DEN UMGANG MIT DEN PARFUMS IM LAUFE DES JAHRES ODER AUCH IHRE NASE BRAUCHT ETWAS ABWECHSLUNG

1.       Bringen Sie Ihr Outfit im Frühling mit frischen romantischen Parfums in Einklang, die Ihnen nach dem langen Winter Energie spenden. Frauen heißen delikate blumige Parfums mit dem Duft aus Jasmin, Veilchen, Magnolie, Maiglöckchen, Freesie oder Pfingstrose willkommen. Männer regen die Duft-Töne aus Zitrone, Salbei, Zeder, Koriander oder weißem Moschus an.

2.       Setzen Sie im Sommer auf saftige fruchtige und kräftige blumige Kompositionen mit Rose, Neroli und Tuberose. Lassen Sie sich vom Duft aus Meereswasser und der sonnenverwöhnten südlichen Vegetation verlocken. Stöbern Sie mit genügendem Zeitvorsprung neue Sommereditionen bekannter Parfummarken durch.

3.       Parfümieren Sie sich im Herbst mit schweren, würzigen, eher süßen Eaux de Toilette und Eaux de Parfum. Umhüllen Sie sich mit Hilfe von Sandelholz, Moschus oder Vanille mit einem Wölkchen der Sinnlichkeit. Auch mit Tonkabohnen oder Pralinen tanzen Sie aus der Reihe.

4.       Im Winter durchwärmen Sie orientalische und gourmandige Düfte, die toll fürs Flirten, zum Tanz, zur Entspannung oder für die Augenblicke des Behagens sind. Holzige, würzige und harzige Mixturen sind in dieser Saison ideal. Der Duft aus Vanille, Orange, Zimt, Nelke und Kardamom bringt eine weihnachtliche Feierlaune hervor.

5.       Bei vielen Parfums können Sie eine umfassende Anwendungsempfehlung für die warme Jahreszeit – vom Frühling bis Herbst oder umgekehrt für die kalte Jahreszeit – vom Herbst bis Frühling antreffen. Beredt ist auch die einfache Bezeichnung „Sommer- oder Winterparfum“.

6.       Beim Auftragen des Parfums ist auch mit anderen Faktoren zu rechnen, die den natürlichen Duft Ihrer Haut und umgekehrt auch die Wirkung oder das Freisetzen des Parfums beeinflussen kann. Zu diesen zählt die aktuelle Stimmungslage, das Stressmaß, das Alter, die persönliche Körperchemie, die Art und Weise, wie man sich verpflegt sowie die Einnahme von Medikamenten.

7.       Dank dem Wechsel der Parfums nach Jahreszeit, Anlass oder persönlicher Einstellung werden Ihnen die Parfums nicht alltäglich und Sie werden immer eine Quelle der alltäglichen Freude und der Inspiration für Sie und Ihre Umgebung. Bereichern Sie sich, indem Sie die einzelnen Duftfamilien durchsuchen.

8.       Bewahren Sie Ihre Parfum-Sammlung lichtgeschützt, dunkel und kühl, wodurch Sie zugleich die Haltbarkeit der Parfummischung verlängern. Damit die Flakons zugleich als Zierde dienen, können Sie sie zum Beispiel in einem Korb oder in einer dekorierten Schachtel mit einem abgedeckten Deckel gestellt haben.

9.       Folgen Sie den Neuheiten und super Aktionen bei Parfimo und ergänzen Sie regelmäßig Ihre Sammlung durch neue Frühlings-, Sommer-, Herbst- und Winterparfums aus der Kategorie der Damen- Herren- oder Unisex-Parfums. Sie werden das ganze Jahr lang auf der ganzen Linie voll im Trend und auf alle Situationen gefasst sein.

DER PRAKTISCHE GUIDE DURCH DIE WELT DER FRÜHLINGS-, SOMMER-, HERBST- UND WINTERPARFUMS

Jetzt können Sie mit Hilfe der konkreten Tipps für die Damen- und Herrenparfums die Parfums für den Frühling, den Sommer, den Herbst und den Winter vorstellen. Wir vergessen nicht einmal Parfums, die das ganze Jahr lang getragen werden können. Wer weiß, vielleicht entdecken Sie gerade unter diesen Parfums Ihre neuen Favoriten…

MÖCHTEN SIE MEHR ERFAHREN?

Anmeldung

Haben Sie Ihr Passwort vergessen? Wir senden Ihnen ein neues Passwort ein.
Haben Sie noch kein Kundenkonto? Registrieren Sie sich.