🎄X-Mas Tipps🎅

DE FR

Panier

Fermer

Vous n'avez aucun article dans votre panier.

Beautywelt

Hautpflege (nicht nur) im Winter – Pflege-Guide für schöne Haut

10.01.22 1003x lu

Sie haben wohl schon öfters gehört, dass Sie im Winter Ihrer Haut mehr Aufmerksamkeit schenken sollten. Warum? Wenn uns der eiskalte Wind anblast, uns Feuchtigkeit und Frost angreifen, ist es nicht nur unangenehm. All das spiegelt sich im Zustand unserer Haut wider.

Partager



Bedenken wir überdies die Kombination mit dem Tragen von enganliegenden langen Hosen überwiegend aus künstlichen Materialien oder das Tragen der Nylonstrümpfe, liegt es auf der Hand, dass dies leicht zu Problemen führen kann. Im Winter kann die Haut am Körper im Vergleich zu den Sommermonaten, wo wir luftige und kürzere Kleidung tragen, nicht atmen. Und auf dieser Art und Weise können wir uns Hautprobleme in Form von empfindlicher und trockener Haut zuziehen. Aber keine Angst, gönnen Sie Ihrer Haut die Pflege, die sie verdient, wird sie es Ihnen mit Guten vergelten.

In diesem Artikel haben wir für Sie begehrte Körperlotions und Öle zusammengestellt, die sicherlich auch Ihre Haut liebgewinnt.

KÖRPERÖLE FÜR JEDE HAUT

Keine Angst vor Körperölen. Sie können Ihre Haut perfekt nähren, pflegen und überdies – sie schenken ihr einen wunderschönen Duft. Die Körperöle bestehen zumeist aus natürlichen Ingredienzien, nach denen Ihre Haut buchstäblich lechzt. Wollen Sie auf Nummer sicher gehen, greifen Sie zum multifunktionelle Trockenöl Nuxe Huile Prodigieuse Florale, das gleich 7 kostbare Öle enthält, die bereit sind, Ihre Haut zu verwöhnen. Dieses Trockenöl ist überdies noch in vieler Hinsicht praktisch, denn Sie können es nicht nur auf den Körper, sondern auch auf das Gesicht und auf die Haare anwenden. Verwöhnen Sie Ihre Sinne mit dem berauschenden Duft von Magnolie, Orangenblüten, Moschus und Zitrusfrüchten. Zu weiteren Vorteilen gehört auch die Tatsache, dass dieses Öl keinen Fettfilm auf der Haut hinterlässt, schnell einzieht, die Haut und das Haar perfekt nährt und seine Formel mit Naturölen vollgeprallt ist.

·        

·         Öl aus Süßmandeln – macht die Haut weich und geschmeidig

·         Öl aus Kamelie – spendet der Haut Feuchtigkeit

·         Arganöl – regeneriert die Haut

·         Borretschöl – glättet die Haut, wirkt gegen Falten

·         Tsubaki-Öl – Kamelien Klingen Öl das Öl aus der japanischen Kamelie – nährt die Haut und die Haare, spendet ihnen Feuchtigkeit und schützt sie

·         Haselnussöl – beruhigt und schützt die Haut

·         Macadamiaöl – nährt die Haut du die Haare.

 

Die Anwendung des Öls können Sie mit einer angenehmen Massage verbinden, die nicht nur den Körper, sondern auch den Geist entspannt, was Ihnen sicherlich in den düsteren Wintermonaten gelegen kommt. Auch das 100%ig nährende Körperöl Dr. Hauschka stellt die ideale Wahl dar. Es ist mit Damaszener Rose, beruhigendem Rosenöl und feuchtigkeitsspendendem Jojobaöl angereichert. Im Idealfall wird dieses Körperöl nach der Dusche aufgetragen, wo die Haut noch feucht ist und von daher die Wirkstoffe bestens absorbiert. Lieben Sie eher zitrische Düfte, greifen Sie zum zitrischen Körperöl Weleda. Es spendet der Haut intensiv Feuchtigkeit und erfrischt sie. Dieses Öl schätzen vor allem Menschen mit sehr trockener Haut.

FEUCHTIGKEITSSPENDENDE KÖRPERMILCH

Die Körpermilch ist im Allgemeinen sehr leicht, bietet einen hohen Anteil an Wasser und zieht schnell in die Haut ein und von daher lassen sie sich jederzeit im Laufe des Tages einsetzen. Wir empfehlen Ihnen die Körpermilch Vaseline, die sich für alle Hauttypen einschließlich empfindlicher Haut eignet. Zum Beispiel die Körpermilch Vaseline Intensive Care Advanced Repair bringt sehr trockener und rissiger Haut Erleichterung, und da sie nicht parfümiert ist, schätzen sie sie auch Menschen mit empfindlicher Haut.

Erfordert Ihre Haut auch eine tüchtige Nährstoffzufuhr, eignet sich für Sie auch die Körperlotion Ziaja Argan Oil, in dem sich – wie bereits der Name andeutet, der Zauber des Arganöls verbirgt, das für seine guten Ergebnisse in Sachen der Verlangsamung der Faltenbildung, des Schutzes der Haut gegen äußere Umwelt oder der Heilung von Entzündungen und Irritationen berühmt wurde. Daneben enthält es auch Vitamin D5, das zu einer tiefgehenden Regenerierung und zum Schutz der Haut beiträgt. Sehr trockene und empfindliche Haut schätzt die Eigenschaften der Körpermilch Ziaja Goat´s Milk, in der weder Parabene noch Farbstoffe enthalten sind und die die Haut intensive hydratisiert und regeneriert. Nach der Anwendung ist die haut nicht nur perfekt mit Feuchtigkeit versorgt, sondern sie fühlt sich glatt, geschmeidig und samtweich an.

HMM, WIE DIE HAUT DUFTET

Da wir Frauen auf Düfte haften, begrüßen wir, wenn sie unser Lieblingsparfum noch mit einem anderen Produkt derselben Produktserie potenzieren können. Aus diesem Grund werden ins Angebot der Eaux de Toilette oder Eaux de Parfum auch Körperlotions oder Körpermilche aufgenommen, die die Wirkung des jeweiligen Parfums für mehrere Stunden vervielfachen. Unser Favorit ist die Körpermilch Chloé Nomade, in der sich die Töne köstlichen Pfirsichs mit Jasmin, Freesie und Rose vermischen, während die langanhaltende Basis warme Noten aus Holz und das Aroma aus Eichenmoos und Patschuli verbindet. Weitere Tipps, die auch herroragend duften, sind die Körpermilch Elizabeth Arden Green Tea mit dem Duft von Tee und Zitrone.

Chloe Nomade
Davidoff Run Wild
Joop! Le Bain
Elizabeth Arden Green Tea

Avez-vous aimé cet article? Pensez à le partager...



Perfektes Make-up für das Herbstwetter
Beautywelt

Perfektes Make-up für das Herbstwetter

Dank langem Altweibersommer wurden sich viele von uns vielleicht eine lange Zeit nicht dessen bewusst, dass der Herbst da ist. Und jeder Saisonwechsel bringt auch die perfekte Gelegenheit für den Make-up Wechsel. Der farbige Herbst schreit nach tieferen Tönen, intensiven Nuancen und anderen Texturen, als denjenigen, die Sie durch den heißen Sommer begleitet haben. Wollen Sie Ihren Stil etwas würzen? Jetzt im Herbst haben Sie eine einzigartige Chance!

Lire la suite
Keine Angst vor roten Lippen! Wir zeigen Ihnen, wie Sie dem roten Lippenstift beikommen sollten
Beautywelt

Keine Angst vor roten Lippen! Wir zeigen Ihnen, wie Sie dem roten Lippenstift beikommen sollten

Während wir im Sommer eher ein leichtes Make-up bevorzugen, haben Sie mit dem Einzug der kälteren Herbst- und Wintertage Lust sich wieder etwas ausdrucksvoller zu schminken. Am häufigsten greifen wir zu kräftigen roten Lippenstiften, aber den richtigen Rotton zu finden, kann verhältnismäßig kompliziert sein. Wir geben Ihnen im heutigen Artikel ein paar Tipps, mit denen Ihre Auswahl um einiges leichter wird.

Lire la suite
Parfimo.ch®

Connexion