VATERTAG

Was gereicht einem guten Vater zur Ehre? Na, vor allem die Zeit, die er den Kindern schenkt. Und dass er ihnen zur Seite steht, ihnen alles Wichtige– von hygienischen Angewohnheiten über das Radfahren bis zum Autofahren - beibringt. Dass er mit den Kindern spricht, ihnen aufmerksam und geduldig zuhört, und nichts Irreales abverlangt. Dass er auf den Fehler aufmerksam macht, ohne einzuschüchtern, herumzukommandieren, zu erniedrigen oder im Privatleben zu spähen. Dass er das Gleichgewicht zwischen Regeln und Verständnis finden kann.

Der Vater ist für Kinder ein Vorbild sowie eine Autorität mit einem festgesetzten System von Belohnung und Bestrafung. Er soll der Mutter Achtung zollen, im Haushalt helfen und die Herausforderungen der neuen Zeit (wie das Tätowieren oder Piercing) annehmen. Er sollte fähig sein, seinen Fehler einzugestehen. Und das i-Tüpfelchen sind verschiedene abenteuerliche Ausflüge mit den Kindern. Haben sich die Eltern getrennt, gereicht dem guten Vater die Selbstverständlichkeit zur Ehre, mit der er die Alimente bezahlt.

WANN GIBT ES DEN VATERTAG?

Der Vatertag, der in manchen Regionen auch als Männer-, Väter- oder Herrentag bezeichnet wird, wird in Deutschland an Christi Himmelfahr begangen. Es handelt sich also um einen beweglichen Ehrentag, der am 40. Tag nach dem Ostersonntag gefeiert wird, und er ist damit immer ein Donnertag. Obwohl man an diesem Tag frei hat, ist er eigentlich nur indirekt offiziell, da er gerade auf Christi Himmelfahrt fällt. 

Österreich ehrt seine Papas am zweiten Junisonntag. In der Schweiz wird der Schweizer Vätertag, wie er hierzulande bezeichnet wird, am ersten Junisonntag begangen. Es gibt hier jedoch ein paar Ausnahmen, so wird der Vätertag in Tessin und in Liechtenstein – analog zu Italien am Josephstag, am 19. März, gefeiert. Im Vergleich zu Vatertag haben sich weit mehr eingebürgert der Muttertag, der am zweiten Maisonntag begangen wird, oder der Weltfrauentag, der auf den 8. März fällt. In manchen Gegenden nimmt der Vatertag einen ähnlichen Stellenwert wie der Muttertag. Es gibt Bestrebungen zur Einrichtung des Internationalen Vatertags.

DIE BESTEN GESCHENKE ZUM VATERTAG

AUS DER GESCHICHTE DES VATERTAGES

Die Mutter aller Vätertage stamm aus den USA, wo im Unterschied zur Schweiz oder zu Deutschland und Österreich der Vatertag am dritten Sonntag im Juni gefeiert wird. Die Tradition des Vatertages führte die Amerikanerin Sonora Smart Dodd zu Ehren ihres Vaters, des Witwers, der Sonora und ihre fünf Geschwister allein großgezogen hatte, ein. Sonora warbt halsstarrig für die Idee eines Vatertages und mit Erfolg: Die erste offizielle Feier zu Ehren der Väter fand im Jahr 1910, am 19. Juni, am Tag des Geburtstags Sonoras Vaters im Städtchen Spokane im Staat Washington statt. Sie hatte jedoch eher einen privaten Charakter. Der US-Präsident Calvin Coolidge machte 1924 eine nationale Angelegenheit daraus und im Jahr 1966 hat der Präsident Lyndon B. Johnson für den Father’s Day den dritten Junisonntag festgelegt. In den Rang der offiziellen US-weiten Feiertage erhob den Vatertag im Jahr 1974 der Präsident Richard Nixon. Dieses Ereignis geschah nach mehr als einem Jahrhundert, wo im Jahr 1914 der damalige Präsident der USA Woodrow Wilson den ersten gesamtnationalen Muttertag ausgerufen hatte.

VATERTAG AUF DEUTSCHE, ÖSTERREICHISCHE UND SCHWEIZERISCHE ART

In Österreich gibt es seit 1955 einen offiziellen Vatertag. Da an diesem Tag den Vätern außer Blumen und anderen Kleinigkeiten oft eine Krawatte geschenkt wird, wird dieser Tag in Österreich manchmal inoffiziell als „Krawattentag“ bezeichnet. Es ist Brauch, an diesem Tag nicht nur die Väter, sondern gleichzeitig auch die Männer zu feiern. Für den deutschen Vatertag sind die Herrentouren und Herrenpartien mit Bollerwagentour und Bierflaschen typisch. Die Männer ziehen mit geschmückten Fahrrädern oder mit Handwagen durch die Gegend. Dieser Ehrentag wird üblicherweise dazu genutzt um im Kreis männlicher Freunde auf Vatertags-Tour zu gehen. Der Vatertag wird manchmal auch als Familienfest gefeiert, man betrachtet ihn als eine perfekte Gelegenheit um gemeinsame Tagesausflüge mit Kindern zu gestalten. In der Schweiz ist vor allem die politische Seite dieses Ehrentages wichtig. Im Zuge dieses Tages werden verschiedene Events und Aktionen zum Thema Vatersein und dessen Verbindung mit Beruf veranstaltet.

TIPPS FÜR PARFUMS ZUM VATERTAG

Glänzen Sie zum Vatertag vor Ihrem Papa oder dem Vater Ihrer Kinder und wünschen Sie ihm zum Vatertag und schenken Sie ihm ein Parfum! Sie sehen, dass er angenehm überrascht sein wird und er das neue Parfum (oder sein Lieblingsparfum) gerne ausprobiert.

Wie soll man ein Parfum-Geschenk (auch zum Vatertag) auswählen, bringt Ihnen unsere Enzyklopädie der Parfums nahe. Außer dem haben wir für Sie schnelle 5 + 5 Tipps für Duft-Accessoires für Männer zusammengestellt. Hier sind sie:

ZEITLOSE PARFUMS FÜR GENTLEMEN

1.       HUGO BOSS Boss Bottled – das ikonische Eau de Toilette aus dem Jahr 1998, auf welches Sie auch ohne Probe setzen können. Im Parfum vermischen sich Vanille, Zimt, Apfel und Sandelholz auf eine sinnliche Art. Der Parfümeurin Annick Menardo gelang es hier frische und pikante Duft-Akkorde miteinander harmonisch zu verbinden, die um den Träger des Eau de Toilette die Aura von Einzigartigkeit bilden und sein Selbstbewusstsein stärken. Der Duft Boss Bottled, im Fall des Sets mit anderer Kosmetik, ist wirklich ein hervorragendes Geschenk für Männer – und das nicht nur zum Vatertag.

2.       Christian Dior Fahrenheit – das Eau de Toilette der Duftfamilie holzig-blumig-moschus voller reizender Kontraste. Das Eau de Toilette betont die Männlichkeit sowie die Galanterie, sorgt für eine originelle Duft-Signature, fordert zu Komplementen auf. Unter seinen duftenden Komponenten nehmen sich erotisierendes Leder, Muskatnuss, Veilchenblatt, Zedernholz, Vetiver und Moschus besonders schön aus. Auch Lavendel, Kamille und Zitrusfrüchte sind in der Komposition markant. Auch das auffällige Flakon des Eau de Toilette Christian Dior Fahrenheit für Herren fängt den feurigen Charakter der duftenden Ingredienzien ein.

3.       Giorgio Armani Acqua di Gio Pour Homme – ein ausgezeichnetes Eau de Toilette für den selbstbewussten Mann. Es wirkt wie Meeresbrandung, Explosion der Energie von Zitrusfrüchten, Jasmin, weißem Moschus, Zedernholz, Pfirsich, Freesie, Alpenveilchen, Hyazinthen, Veilchen, Rosen und Neroli. Zu den weiteren intensiven Düften gehören Muskatnuss, Koriander, Patschuli, Ambra, Rosmarin und Resede. Die Kundenbewertungen geizen nicht mit Superlativen wie: „Eine Explosion von Liebe – das Parfum ist wunderschön, hervorragend, imposant.“

4.       Paco Rabanne 1 Million – ein einzigartiges Eau de Toilette in einem luxuriösen goldenen Gewand.  Es nehmen sich in der Komposition Grapefruit, Minze, rote Mandarine, Zimt, Rose, Gewürz, Ambra, Leder, kostbares Holz und indisches Patschuli besonders schön aus. Das repräsentative Duft-Accessoire ist für Männer gedacht, die ihren Wert kennen und wissen, wie sie sich allen Herausforderungen stellen sollen. „Der süße wärmende würzige Duft 1 Million wirkt gut auf die Frauen. Nur, da das Parfum wirklich sehr kräftig und penetrant ist, man muss mit dem Parfum vorsichtig umgehen und wer den Duft einfach nach Gewohnheit aufträgt, kann es leicht übertreiben,“ rät unsere Parfum-Expertin Adele.

4.       Bvlgari Man In Black – das Eau de Parfum, das die Kraft der Natur, Männlichkeit und Sinnlichkeit ausstrahlt. Es ergänzt den abenteuerlich veranlagten Mann, für den der individuelle Stil, Freiheit und Kreativität sehr wichtig sind. Die Inspiration des Parfums wurde Vulcanus, der Gott des Feuers, des „schwarzen Handwerks“ und der Patron aller Schmiede. Die Energie schöpft die Mischung aus dem durchsonnten Mittelmeerraum. In der Parfum-Pyramide figurieren Gewürz, Tabak, Rum, Iris, Rose, Tuberose, Tonkabohnen, Guajakholz und Benzoeharz.

SPORTLICH-ELEGANTE HERRENPARFUMS

1.       Lacoste Essential – das heißbegehrte Eau de Toilette für coole Typen ohne Altersunterschied. Bergamotte, Tangerine, Knospen schwarzer Johannisbeere, Tomatenblätter, Pfeffer, Rose, Patschuli und Sandelholz vermischen sich hier zu einer verlockenden Komposition. Es ist geradezu ein Geysir von Frische und Energie, den das angenehm grüne Design in Einklang bringt. Es gibt hunderte lobende Bewertungen zu diesem Parfum. Für die französische Marke Lacoste ist das grüne Krokodil-Logo typisch. Das Polohemd für Herren und auch die Parfums sind für aktive Menschen gedacht.

2.       Versace Man Eau Fraiche – das stylische, im Nu erquickende Eau de Toilette für Herren, die nicht davor scheuen, sich von der Masse abzuheben. Auf den ersten Blick fesselt Sie das Parfum mit der entspannenden hellblauen Ausführung. Und welche duftenden Geheimnisse verbirgt das Parfum? In der Komposition sind Zitrone, Bergamotte, Sternfrucht, Salbei, Moschus und die Mischung holziger Akkorde mit Zedern- und brasilianischem Rosenholz an der Spitze am kräftigsten.  Estragon, Pfeffer und Safran verleihen der Komposition Pikanterie. Die weltweit anerkannte Duftmischung wurde im Jahr 2006 vom Parfümeur Oliever Cresp geschaffen.

3.       Davidoff Cool Water – das legendäre aromatisch-aquatische Eau de Toilette, das die Berührung des kühlen Ozeanwassers oder den direkte Kontakt mit Naturelementen vermittelt. Die duftende Mischung verborgen im Flakon im Blau der Meertiefe ist einfach, rein und maskulin. Die Mischung wurde schon im Jahr 1988 entworfen und sie punktet auch im 21. Jahrhundert. Zu den bedeutendsten Duft-Ingredienzien des EDT Davidoff Cool Water gehört Meerwasser, Lavendel, Minze, Grün, Rosmarin, Sandelholz, Neroli, Moschus und Tabak.

4.       Calvin Klein CK Free – das holzig-aromatisch maskuline Eau de Toilette mit einem Hauch des Orients, das Freiheit und Eigenartigkeit betont. Die Schlüsselingredienzien des populären Duft-Accessoires sind Wacholder, Sternanis, Sämischleder, Tabak, Kaffee, Virginia-Zeder, Eiche und Patschuli. Zum Vatertag ist das Parfum Calvin Klein CK Free wie geschaffen, weil es am besten im Sommer zur Geltung kommt. Der Träger punktet mit dem Parfum auch in der Abendgesellschaft.

5.       David Beckham Homme – das Eau de Toilette, das den guten Vater, Ehemann, Trainer und Fußballstar David Beckham getreu widerspiegelt. Es enthält sorgfältig gemischte Duft-Ingredienzien: Ingwer, Szechuan-Pfeffer, Zitrusfrüchte, Kaschmirholz, Rosmarin, Leder, Patschuli, Moschus und Mahagoni. Überdies ist das Parfum zum erschwinglichen Preis erreichbar – es kann sogar auch vom Taschengeld gekauft werden. Den Geschmack des Papas treffen Sie mit Sicherheit – das ganzjährige Eau de Toilette David Beckham Homme ist das langfristige Parfum-Bestseller.

BONUS: ERGÄNZEN SIE DAS GESCHENK ZUM VATERTAG MIT EINEM ORIGINELLEN GLÜCKWUNSCH

Feiern Sie den Tag zu Ehren Ihres Vaters, beglückwünschen Sie den Vater und schreiben Sie zum verpackten Parfum oder Parfumset nur ein paar Worte dazu, zum Beispiel:

„Für alle bist du mein Vater. Für mich bist du aber meine ganze Welt.“

„Es gibt viele Väter auf Erden. Doch nur der meinige ist der allerbeste.“

„Eines Vaters Herz fühlt, dass es gemacht ist, zu verzeihen und nicht der Verzeihung zu bedürfen.“ (Jean-Jacques Rousseau)

„Weil ich dich als Papi mag, schenkt ich dir ein Parfum zum Vatertag.“

„Ein großes Dankeschön an den besten Papa der Welt.“

„Dankeschön, mein liebster Vater.“

„Du bist der beste Papa der Welt.“

„Nicht Fleisch und Blut, das Herz macht uns zu Vätern.“ (Friedrich von Schiller)

„Papa du bist ein toller Vater.“

„Papi, du weißt sehr gut wie ich dich mag und das nicht nur am Vatertag.“

„Ein Vater ist ein Mann, zu dem man aufschaut egal wie groß man ist.“

„Für den besten Papa der Welt – alles Gute zum Vatertag.“

„Papi, der bist der erste Mann sich in mein herz eigenschrieben hat, und es bleibt so für immer.“

„Du sagt nie was zu machen ist, du zeigt, wie zu leben ist. Papi du mein Held.“

„Mein Vater ist der Supermann, der einfach alles richten kann.“

„Ich weiß, es ist nicht einfach ein Vater zu sein, aber du Papi spielend leicht. Sollte es Noten für die Väter geben, du bekommt eine Eins.“

„Seit meiner Kindheit bist du mein großes Vorbild und ein Freund an meiner Seite. Ich könnte mir keinen besseren Vater wünschen! Alles Gute zum Vatertag mein lieber Papa.“

„Was die Erde Schönes kennet,

Was sie hold und lieblich nennet,

Was sie hoch und heilig glaubt,

reicht nicht an des Vaters Haupt.“ (Franz Grillparzer)

„Seit meiner Kindheit bist du mein großes Vorbild und ein Freund an meiner Seite. Ich könnte mir keinen besseren Vater wünschen!“

„Ein Vater allein fühlt den Respekt, den man einem Vater schuldig ist.“ (Johann Wolfgang von Goethe)

ANDERE BEDEUTENDE TAGE, FESTTAGE UND EVENTS

Anmeldung

Haben Sie Ihr Passwort vergessen? Wir senden Ihnen ein neues Passwort ein.
Haben Sie noch kein Kundenkonto? Registrieren Sie sich.